Kinderfilm-Programm

Unsere aktuellen Kinder-Filme:

Frechen-Film e.V. zeigt im Kinderkino am
Sonntag, 06.08.2017 um 16:00 Uhr:

Überflieger – Kleine Vögel, großes Geklapper

Animation: Der kleine Spatz Richard hält sich selber für einen Storch, schließlich sind seine Eltern auch Störche. Doch der Waise muss eines Tages lernen, dass er nur adoptiert ist. Er kann nicht mit den Eltern nach Afrika fliegen, denn er ist kein Zugvogel. Doch Richard will auch dorthin! Unterwegs trifft er Zwergeule Olga und Karaoke-Wellensittich Kiki. Das Piepmatz-Gespann mit Schönheitsfehlern bietet alle Kräfte auf, um den Weg in den Süden zu finden.

Die Koproduktion aus Luxemburg, Belgien, Deutschland und Norwegen ist ein Animationsspaß für die ganze Familie und versucht Kindern auf spielerische Weise den Unterschied zwischen Übermut und Selbstvertrauen beizubringen.

D/B/LUX/N 2017, Originaltitel: Richard the Stork, Regie: Christian Gaul, Nicolette Krebitz, Tilman Döbler, Toby Genkel

Laufzeit: 84 Min, FSK: ab 0 Jahre

Offizielle FilmseiteTrailer und weitere FilminfosKarten reservieren

Frechen-Film e.V. zeigt im Kinderkino am
Sonntag, 03.09.2017 um 16:00 Uhr:

Ostwind – Aufbruch nach Ora

Familie/Abenteuer: Nach einem Streit mit ihrer Großmutter verlässt Mika den Pferdehof Kaltenbach und bricht nach Andalusien auf, wo sie Ostwinds Herkunft vermutet. Dort landet sie zufällig auf der Hacienda des Großgrundbesitzers Pedro. Während eines Ausritts mit Ostwind kommt Mika an die Wasserquelle von Ora, die einer Herde von Wildpferden als Tränke dient. Mika wird schnell klar, dass es sich bei dieser Herde um Ostwinds „Familie“ handeln muss. Von der mit den Pferden zusammenlebenden Tara erfährt Mika jedoch, dass das Land von Pedro an einen skrupellosen Unternehmer verkauft wurde. Um die Quelle zu schützen und die Zukunft der Wildpferde zu sichern, ruft Mika das traditionelle Rennen von Ora wieder ins Leben.

„Ostwind 3: Aufbruch nach Ora“ bringt die Trilogie mit neuem Schwung und atemberaubend schönen Bildern wilder Pferde in der andalusischen Landschaft zu einem guten Abschluss.

D 2017, Regie: Katja von Garnier, Darsteller: Hanna Binke (Mika), Lea van Acken (Samantha), Amber Bongard (Fanny), Marvin Linke (Sam), Nicolette Krebitz (Tara), Thomas Sarbacher (Pedro), Jannis Niewöhner (Milan), Tilo Prückner (Herr Kaan), Cornelia Froboess (Maria Kaltenbach)

Laufzeit: 110 Min, FSK: ab 0 Jahre

Offizielle FilmseiteTrailer und weitere FilminfosKarten reservieren

Alle Angaben ohne Gewähr – Änderungen vorbehalten