Kinoprogramm

Do, 11.07.2024 bis Di, 16.07.2024, jeweils 20:00 Uhr,
So, 14.07.2024 zusätzlich auch um 16:00 Uhr:

Alles steht Kopf 2

 – 2. Woche –

Animation: Im Kopf des frischgebackenen Teenagers Riley wird die Kommandozentrale umgebaut, um Platz für neue Emotionen zu schaffen. Freude, Kummer, Wut, Angst und Ekel, die bisher die Kommandozentrale kontrollieren, sind sich nicht sicher, wie sie sich fühlen sollen, als Zweifel, Peinlich, Neid und Ennui plötzlich auftauchen. Und kurz danach werden sie von den neuen Emotionen aus der Kommandozentrale ausgesperrt – Ausnahmezustand bei Riley ist die Folge…

USA 2024, Regie: Kelsey Mann

Länge: 96 Min, FSK: ab 0 Jahre

Trailer und weitere FilminfosKarten reservieren

An jedem zweiten Freitag im Monat zeigt Frechen-Film e. V. einen Film aus dem Horror-/Mystery-/Suspense-Genre in der Spätvorstellung ab 23:00 Uhr

Fr, 12.07.2023, 23:00 Uhr:

Knock Knock Knock

Horror: Der acht Jahre alte Peter wird von einem mysteriösen, ständigen Klopfen an der Wand seines Schlafzimmers geplagt – jede einzelne Nacht aufs Neue. Seine Eltern tun das jedoch als Einbildung ihres Sohnes ab. Peter beginnt, das Phänomen zu untersuchen und entdeckt ein dunkles Familiengeheimnis.

USA 2023, Regie: Samuel Bodin, Darsteller: Woody Norman (Peter) · Lizzy Caplan (Carol) · Antony Starr (Mark) · Cleopatra Coleman (Miss Devine) · Luke Busey (Brian) · Aleksandra Dragova (Das Mädchen (Sarah)) · Jay Rincón (Direktor) · Anton Kottas (Timothy) · Steffanie Busey (Brians Mutter)

Länge: 89 Min, FSK: ab 16 Jahre

Trailer und weitere Filminfos Karten reservieren

Frechen-Film e.V. zeigt am
Mittwoch, 17.07.2024, 20:00 Uhr:

White Bird

Drama/Historie: Julian ist von der Schule verwiesen worden, weil er gemein zu einem Mitschüler war und kämpft gerade darum, an seiner neuen Schule dazuzugehören. Um ihm zu zeigen, wie Mitgefühl gegenüber anderen ein ganzes Leben ändern kann, erzählt ihm seine Großmutter Sara ihre eigene Geschichte: Als sie sich als Jüdin im von den Nazis besetzten Frankreich verstecken muss, hilft ihr ein Schulkamerad. Er riskiert für Sara alles, obwohl er von ihr in der Schule wegen seiner Behinderung stets gemieden wurde.

USA 2023, Regie: Marc Forster, Darsteller: Ariella Glaser (Sara) · Helen Mirren (Großmutter Sara) · Gillian Anderson (Vivienne) · Orlando Schwerdt (Julien) · Bryce Gheisar (Julian) · Jo Stone-Fewings (Jean-Paul) · Patsy Ferran (Mlle Petitjean) · Stuart McQuarrie (Pastor Luc) · Olivia Ross (Rose) · Ishai Golan (Max) · Jordan Cramond (Jerome) · Philip Lenkowsky (Rabbi Bernstein) · Jim High (Kommandeur) · Laura Hudečková (Sara mit 5-8 Jahren)

Länge: 122 Min, FSK: ab 12 Jahre

Trailer und weitere Filminfos Karten reservieren

Frechen-Film e.V. zeigt am
Mittwoch, 24.07.2024, 20:00 Uhr:

Es sind die kleinen Dinge

Komödie: Alice hat als Lehrerin und Bürgermeisterin eines Ortes in der französischen Bretagne alle Hände voll zu tun. Als ihr dann auch noch der temperamentvolle Émile begegnet, befindet sie sich an der Grenze zur Überlastung. Der 65-Jährige will unbedingt Lesen und Schreiben lernen. Aber auch das soll nicht lange ihre größte Sorge bleiben: Die Schule soll geschlossen werden – ein Problem nicht nur für Alice, sondern für den gesamten Ort.

F 2023, Regie: Mélanie Auffret, Darsteller: Michel Blanc (Emile Menoux) · Julia Piaton (Alice Le Guennic) · Lionel Abelanski (Saturnin) · Marie Bunel (Claudine) · India Hair (Pauline) · Marie-Pierre Casey (Jeannine) · Sébastien Chassagne (Patrick) · Géraldine Schitter (Lorraine) · Caroline Ferrus (Mme. Leclerc) · Franck Trillot (M. Leclerc) · Adrien Guionnet (Adrien)

Länge: 91 Min, FSK: ab 12 Jahre

Trailer und weitere Filminfos Karten reservieren

Frechen-Film e.V. zeigt am
Mittwoch, 31.07.2024, 20:00 Uhr:

Civil War

Action/Thriller: Unter Einsatz ihres Lebens reist eine Gruppe US-amerikanischer Journalisten quer durch die Vereinigten Staaten. Die USA befinden sich inmitten eines schnell eskalierenden und gewalttätigen Bürgerkriegs, dessen Ziel Washington und das Weiße Haus sind. Das ganze Land steht auf Messers Schneide, denn die Regierung hat sich in eine faschistische Diktatur verwandelt, und die verschiedenen Kriegsparteien gehen mit immer größerer politischer Gewalt gegeneinander vor.

USA/GB 2024, Regie: Alex Garland, Darsteller: Kirsten Dunst (Lee) · Wagner Moura (Joel) · Cailee Spaeny (Jessie) · Jesse Plemons (Soldat) · Stephen McKinley Henderson (Sammy) · Nick Offerman (US-Präsident) · Karl Glusman (Spotter) · Jin Ha (Scharfschütze) · Sonoya Mizuno (Anya) · Jefferson White (Dave) · Nelson Lee (Tony) 

Länge: 109 Min, FSK: ab 16 Jahre

Trailer und weitere Filminfos Karten reservieren

Frechen-Film e.V. zeigt am
Mittwoch, 07.08.2024, 20:00 Uhr:

Arthur der Große

Abenteuer/Drama: Für den Profi-Athleten Michael Light sind die Adventure Racing World Championships in der Dominikanischen Republik die letzte Chance, einen großen Wettkampf zu gewinnen. Das fordernde Rennen bringt ihn an seine Grenzen. Doch die unerwartete Begegnung mit einem Straßenhund ändert alles: Gemeinsam mit Arthur lernen Michael und sein Team, dass Loyalität, Zusammenhalt und Freundschaft am Ende der größte Preis sind.

USA 2023, Regie: Simon Cellan Jones, Darsteller: Mark Wahlberg (Michael Light) · Simu Liu (Leo) · Nathalie Emmanuel (Olivia) · Ali Suliman (Chik) · Juliet Rylance (Helena Light) · Cece Valentina (Ruby) · Paul Guilfoyle (Charlie Light) · Rob Collins (Decker Swanson) · Elizabeth Chahin (Susan) · Roger Wasserman (Santiago) · Oscar Best (Hugo)

Länge: 108 Min, FSK: ab 6 Jahre

Trailer und weitere Filminfos Karten reservieren

Frechen-Film e.V. zeigt am
Mittwoch, 14.08.2024, 20:00 Uhr:

It´s Raining Men

Komödie: Iris‘ Leben scheint perfekt zu sein. Sie hat einen Ehemann, zwei entzückende Töchter, ihre Zahnarztpraxis floriert. Doch Iris wird bald 50 und das letzte Mal, dass sie Sex hatte, ist auch schon ewig her. Ein Fremder nährt in ihr den Gedanken, es einmal mit einem Liebhaber zu probieren. Also meldet sich Iris bei einer Dating-App an. Und ehe sie sich versieht, kann sie sich vor interessanten und interessierten Männern kaum retten.

F 2023, Regie: Caroline Vignal, Darsteller: Laure Calamy (Iris Beaulieu) · Vincent Elbaz (Stéphane Beaulieu) · Suzanne de Baecque (Nuria) · Sylvain Katan (Julien) · Laurent Poitrenaux (Sylvain) · Ismaël Sy Savané (Aladin) · Nicolas Godart (junger Mann) · Alexandre Steiger (No Vanilla) · Olivia Côte (Sylvia) · Pascal Rénéric (Pierre) · Myriem Akheddiou (Camille)

Länge: 98 Min, FSK: ab 12 Jahre

Trailer und weitere FilminfosKarten reservieren

Frechen-Film e.V. zeigt am
Mittwoch, 21.08.2024, 20:00 Uhr:

Das Zimmer der Wunder

Drama: Nachdem ihr Sohn durch einen Unfall in ein Koma gefallen ist, beschließt Thelma für ihn die „zehn Dinge, die man vor dem Ende der Welt tun muss“ zu tun, die er in sein Tagebuch geschrieben hatte. Durch das Hören dieser Abenteuer soll Louis erkennen, wie schön das Leben ist und dass er zurückkommen muss. Indem sie die Träume eines Teenagers im Alter von vierzig Jahren erfüllt, erlebt Thelma eine unglaubliche Reise, die sie weiter bringt, als sie es sich je vorstellen konnte.

F 2023, Regie: Liza Azuelos, Darsteller: Alexandra Lamy (Thelma Carrez) · Muriel Robin (Odette Carrez) · Hugo Questel (Louis Carrez) · Xavier Lacaille (Etienne) · Martine Schambacher (Nadège) · Hiroki Hasegawa (Redaktionsassistent) · Ellie (KGI) · Eye Haidara (Dre Bongramp) · Mona Walravens (Fiona) · Rafi Pitts (Matthew Smith)

Länge: 99 Min, FSK: ab 12 Jahre

Trailer und weitere FilminfosKarten reservieren

Frechen-Film e.V. zeigt am
Mittwoch, 28.08.2024, 20:00 Uhr:

Golda

Historie/Biopic: Die israelische Premierministerin Golda Meir muss 1973 äußerst wichtige Entscheidungen treffen. Als Ägypten, Syrien und Jordanien einen Überraschungsangriff auf Israel starten, muss sie handeln. Sie ist verantwortlich für die Sicherheit ihres Landes. Während des später als Jom-Kippur-Krieg bezeichneten Konflikts liegt das Leben unzähliger Menschen in ihrer Verantwortung und sie muss sich gegen die rein männlichen Kabinettsmitglieder durchsetzen…

GB 2023, Regie: Guy Nattiv, Darsteller: Helen Mirren (Golda Meir) · Liev Schreiber (Henry Kissinger) · Camille Cottin (Lou Kaddar) · Ellie Piercy (Shir Shapiro) · Rami Heuberger (Moshe Dayan) · Lior Ashkenazi (David „Dado“ Elazar) · Rotem Keinan (Zvi Zamir) · Dvir Benedek (Eli Zeria) · Dominic Mafham (Haim Bar Lev) · Ed Stoppard (Benny Peled) · Emma Davies (Miss Epstein) · Ohad Knoller (Ariel Sharon) · Jaime Ray Newman (Kissingers Sekretärin) · Henry Goodman (Agranat)

Länge: 100 Min, FSK: ab 12 Jahre

Trailer und weitere FilminfosKarten reservieren

Sie möchten unser Kino unterstützen? Spenden Sie an den Förderverein des Linden-Theaters:

Kontoinhaber: FF-Frechen-Film e.V.
IBAN: DE75 3706 2365 0706 3120 13
Volksbank Rhein-Erft-Köln eG
BIC: GENODED1FHH

Der Frechen-Film e.V. ist gemeinnützig anerkannt (Vereinsregister Köln, VR100477), Spenden sind steuerlich absetzbar. Für Spenden bis 300€ reicht Ihr Kontoauszug als Spendenquittung gegenüber dem Finanzamt aus. Für den Erhalt einer Spendenquittung bitten wir um Angabe Ihrer Postadresse im Verwendungszweck der Überweisung.

Über diese PayPal Schaltfläche können Sie unmittelbar eine Spende mit üblichen elektronischen Zahlungsmitteln an uns senden. Wir freuen uns auch über kleine Beträge.