Kinoprogramm

Alle Filme im Linden-Theater werden in Digital 2D gezeigt

ZUR AKTUELLEN SITUATION UNSERES KINOS

Frechener Wochenende: Linden-Theater wird verkauft

Update:

Nicht zuletzt durch Ihre zahlreiche Unterstützung und die zügige Intervention durch Bürgermeisterin Susanne Stupp und andere Vertreter der Frechener Politik konnte ein erstes Gespräch mit dem neuen Käufer geführt werden. Unserem Vorstand wurde versichert, dass der Pachtvertrag unverändert weitergeführt wird.

Pressemitteilung der Stadt Frechen

Die Veränderungen, die der Verkauf und die geplante teilweise Neubebauung des Grundstücks mit sich bringen werden, müssen in weiteren Gesprächen geklärt und festgelegt werden.

 

Do, 18.04.2019 bis Di, 23.04.2019, jeweils 20:00 Uhr, So, 21.04.2019 auch um 16:00 Uhr:

Dumbo

wichtiger Hinweis: Für diesen Film können wir aufgrund der Verleihkonditionen die Preiskategorie „Parkett ermäßigt“ nicht anbieten. Wir bitten um Verständnis.

Familie/Abenteuer: Ex-Zirkusstar Holt Farrier wird von Zirkusdirektor Max Medici eingestellt, um sich um einen kleinen Elefanten namens Dumbo zu kümmern, der aufgrund seiner großen Ohren zur Zielscheibe von Spott wird. Als Holts Kinder jedoch herausfinden, dass ihr dickhäutiger Freund fliegen kann, wendet sich das Blatt: Der Unternehmer V.A. Vandevere wird auf den außergewöhnlichen Vierbeiner aufmerksam und holt ihn in seinen erfolgreichen Vergnügungspark Dreamland, wo Dumbo an der Seite von Akrobatin Colette Marchant schnell zur großen Nummer wird. Doch im Dreamland ist nicht alles so perfekt, wie es auf den ersten Blick scheint…

USA 2019, Regie: Tim Burton, Darsteller: Colin Farrell (Holt Farrier) · Michael Keaton (V. A. Vandevere) · Danny DeVito (Max Medici) · Eva Green (Colette Marchant) · Alan Arkin (J. Griffin Remington) · Nico Parker (Milly Farrier) · Finley Hobbins (Joe Farrier) · Joseph Gatt (Neils Skellig) · Lars Eidinger (Hans Brugelbecker) · Roshan Seth (Pramesh Singh)

Laufzeit: 112 Min, FSK: ab 6 Jahre

Trailer und weitere FilminfosKarten reservieren

Frechen-Film e.V. zeigt am
Mittwoch, 24.04.2019, 20:00 Uhr:

The Mule

Drama, Biografie: Earl Stone, Kriegsveteran und Gartenbauexperte, ist hoch verschuldet. Da wird dem über 80 Jahre alten Earl angeboten, für ein mexikanisches Kartell Kokain über die Grenze zu schmuggeln. Weil er als betagter Mann für die Grenzpolizisten harmlos erscheint, leistet Earl als Schmuggler gute Arbeit. Obwohl die Geschäfte zwischen Earl und dem Kartell gut laufen, gerät er eines Tages auf den Radar des erbarmungslosen DEA-Agenten Colin Bates. Die Geldsorgen ist Earl los, doch er möchte sich gerne noch mit seiner Familie aussöhnen, bevor alles auffliegt…

USA 2018, Regie: Clint Eastwood, Darsteller: Clint Eastwood (Earl Stone) · Bradley Cooper (Colin Bates) · Taissa Farmiga (Ginny) · Alison Eastwood (Iris) · Andy Garcia (Laton) · Laurence Fishburne (DEA Special Agent) · Dianne Wiest (Mary) · Michael Peña (DEA-Agent Trevino) · Loren Dean (DEA-Agent Brown) · Clifton Collins jr. (Gustavo) · Ignacio Serricchio (Julio) · Victor Rasuk (Rico) · Robert LaSardo (Emilio) · Noel Gugliemi (Bald Rob)

Laufzeit: 116 Min, FSK: ab 12 Jahre

Trailer und weitere FilminfosKarten reservieren

Do, 25.04.2019 bis Di, 30.04.2019, jeweils 20:00 Uhr:

Ein Gauner & Gentleman

Drama/Biopic: Forrest Tucker ist nicht nur ein Bankraubgenie, sondern auch ein Ausbrecherkönig. Nicht einmal die Mauern von Alcatraz konnten ihn halten. Im Jahr 1981 raubt er mit seinen Komplizen eine Bank nach der anderen aus. Zudem bändelt er mit der Farmbesitzerin Jewel an, die er auf der Flucht nach einem Überfall am Straßenrand kennenlernt, wo sie mit ihrem Truck liegengeblieben ist. Alles läuft super, bis John Hunt als erster Cop dahinterkommt, dass all die Dutzenden Bankraube in verschiedenen Staaten von ein und derselben Bande begangen worden sind. Mit diesem Wissen kommt er Tucker und seinem Team immer näher…

USA 2018, Originaltitel: The Old Man & The Gun, Regie: David Lowery, Darsteller: Robert Redford (Forrest Tucker) · Casey Affleck (John Hunt) · Sissy Spacek (Jewel) · Danny Glover (Teddy Green) · Tika Sumpter (Maureen Hunt) · Tom Waits (Waller) · Elisabeth Moss (Dorothy) · Isiah Whitlock jr. (Gene Dentler) · Keith Carradine (Capt. Calder) · John David Washington (Lt. Kelley) · Gene Jones (Mr. Owens) · Augustine Frizzell (Sandrine) · Robert Longstreet (Stephen Beckley jr.)

Laufzeit: 93 Min, FSK: ab 6 Jahren

Trailer und weitere Filminfos Karten reservieren

Frechen-Film e.V. zeigt am
Mittwoch, 01.05.2019, 19:30 Uhr (wegen Überlänge):

Vice – Der zweite Mann

Drama: Wyoming im Jahr 1963: Der 22-jährige Dick Cheney schlägt sich durchs Leben, indem er Stromleitungen repariert. Sein Studium hat er wegen Alkoholproblemen abgebrochen. Deine Ehefrau will ihn verlassen, wenn er sein Leben nicht in den Griff bekommt. Cheney beginnt ein Praktikum in Washington. An der Seite des Kabinettsmitglieds Donald Rumsfeld beginnt er schließlich eine politische Laufbahn und wird bald sogar zum Verteidigungsminister unter George Bush Sr.. Seine Karriere gipfelt in der Vizepräsidentschaftskandidatur an der Seite von George W. Bush. Bald ist es auch Cheney, der nach dem 11. September die Pläne für einen Krieg gegen den Irak vorantreibt…

USA 2018, Originaltitel: Vice, Regie: Adam McKay, Darsteller: Christian Bale (Dick Cheney) · Amy Adams (Lynne Cheney) · Steve Carell (Donald Rumsfeld) · Sam Rockwell (George W. Bush) · Alison Pill (Mary Cheney) · Jesse Plemons (Kurt) · Tyler Perry (Colin Powell) · Lily Rabe (Liz Cheney) · Eddie Marsan (Paul Wolfowitz) · Justin Kirk (Scooter Libby) · LisaGay Hamilton (Condoleezza Rice) · Shea Whigham (Wayne Vincent) · Adam Bartley (Frank Luntz) · Kirk Bovill (Henry Kissinger)

Laufzeit: 134 Min, FSK: ab 12 Jahre

Trailer und weitere Filminfos Karten reservieren

Do, 02.05.2019 bis Di, 07.05.2019, jeweils 20:00 Uhr:

After Passion

Romanze/Drama: Tessa Young ist attraktiv, klug, führt eine anständige Beziehung mit ihrem Kindheitsfreund Noah und beginnt gerade mit ihrem Studium. Doch schon an ihrem ersten Tag am College wird ihr Leben auf den Kopf gestellt. Denn sie trifft auf Hardin Scott – einen ebenso unverschämten wie gut aussehenden Bad Boy, der das völlige Gegenteil von ihr ist. Obwohl die beiden sich zunächst hassen, knistert es schon bald zwischen Tessa und Hardin. Sie verliebt sich Hals über Kopf in ihn und die einst so naive, schüchterne Tessa ist Vergangenheit…

USA 2019, Regie: Jenny Gage, Darsteller: Josephine Langford (Tessa Young) · Hero Fiennes Tiffin (Hardin Scott) · Selma Blair (Carol Young) · Peter Gallagher (Ken Scott) · Jennifer Beals (Karen Gibson) · Dylan Arnold (Noah) · Meadow Williams (Professor Soto) · Samuel Larsen (Zed Evans) · Pia Mia (Tristan) · Khadijha Red Thunder (Steph Jones) · Shane Paul McGhie (Landon Gibson) · Inanna Sarkis (Molly Samuels)

Laufzeit: 106 Min, FSK: ab 0 Jahre

Trailer und weitere FilminfosKarten reservieren

Frechen-Film e.V. zeigt im Kinderkino am
Sonntag, 05.05.2019 um 16:00 Uhr:

Asterix und das Geheimnis des Zaubertranks

Animation: Im Jahre 50 v. Chr. brechen Asterix, Obelix und Miraculix auf, um einen Druiden zu finden, an den Miraculix das Geheimnis des Zaubertranks weitergeben kann, weil er selbst in den Ruhestand gehen möchte. Doch während sie auf der Suche nach einem Nachfolger ganz Gallien durchstreifen, tut sich der finstere Heretix mit den Römern zusammen, um an das Rezept des Zaubertranks zu gelangen. Nun müssen die Frauen des Dorfes ihre Heimat ganz alleine gegen die römischen Angreifer verteidigen und die Vorräte des Zaubertranks gehen langsam zur Neige.

F 2018, Originaltitel: Astérix – Le Secret de la Potion Magique, Regie: Louis Clichy, Alexandre Astier

Laufzeit: 86 Min, FSK: ab 0 Jahre

Trailer und weitere FilminfosKarten reservieren

Frechen-Film e.V. zeigt am
Mittwoch, 08.05.2019, 20:00 Uhr:

Der verlorene Sohn

Drama: Jared wächst als Sohn eines Baptistenpredigers in einer Kleinstadt in den amerikanischen Südstaaten auf. Als er sich mit 19 Jahren als schwul outet, bricht für seine Eltern sowie die konservative Gemeinde eine Welt zusammen. Um Jared von seiner Homosexualität zu „heilen“, soll er an einer Reparativtherapie teilnehmen. Wenn Jared sich nicht beugt, droht dem Teenager aber nicht nur der Verlust der Familie, sondern auch der Verlust seiner eigenen religiösen Identität. Unter diesem Druck nimmt der junge Mann notgedrungen an dem entwürdigenden, unmenschlichen und absurden Umerziehungsprogramm des erbarmungslosen Therapeuten Victor Sykes teil, das auf zwölf Tage angelegt ist…

USA 2018, Originaltitel: Boy Erased, Regie: Joel Edgerton, Darsteller: Lucas Hedges (Jared Eamons) · Nicole Kidman (Nancy Eamons) · Russell Crowe (Marshall Eamons) · Joel Edgerton (Victor Sykes) · Joe Alwyn (Henry) · Xavier Dolan (Jon) · Troye Sivan (Gary) · Cherry Jones (Dr. Muldoon) · Flea (Brandon) · Britton Sear (Cameron) · Théodore Pellerin (Xavier) · David Joseph Craig (Michael) · Jesse LaTourette (Sarah)

Laufzeit: 115 Min, FSK: ab 12 Jahre

Trailer und weitere Filminfos Karten reservieren

An jedem zweiten Freitag im Monat zeigt Frechen-Film e. V. einen Film aus dem Horror-/Mystery-/Suspense-Genre in der Spätvorstellung ab 23:00 Uhr

Fr, 10.05.2019, 23:00 Uhr:

Friedhof der Kuscheltiere

Horror: Dr. Louis Creedund seine Familie entfliehen der Großstadt für ein beschauliches Leben auf dem Land. Ganz in der Nähe ihres neuen Zuhauses und von dichtem Wald umgeben, befindet sich der unheimliche „Friedhof der Kuscheltiere“. Nach einem tragischen Zwischenfall bittet Louis seinen kauzigen Nachbarn Jud Crandall um Hilfe und löst damit ungewollt eine gefährliche Kettenreaktion aus, die etwas abgrundtief Böses freisetzt und das neu gewonnene Familienidyll bedroht. Schnell wird den Creeds klar, dass der Tod manchmal besser ist…

USA 2019, Originaltitel: Pet Semetary, Regie: Kevin Kölsch, Dennis Widmyer, Darsteller: Lucas Hedges (Jared Eamons) · Nicole Kidman (Nancy Eamons) · Russell Crowe (Marshall Eamons) · Joel Edgerton (Victor Sykes) · Joe Alwyn (Henry) · Xavier Dolan (Jon) · Troye Sivan (Gary) · Cherry Jones (Dr. Muldoon) · Flea (Brandon) · Britton Sear (Cameron) · Théodore Pellerin (Xavier) · David Joseph Craig (Michael) · Jesse LaTourette (Sarah)

Laufzeit: 101 Min, FSK: ab 16 Jahre

Trailer und weitere Filminfos Karten reservieren

Frechen-Film e.V. zeigt in Zusammenarbeit mit der Gold-Kraemer-Stiftung
am Mittwoch, 15.05.2019, 19:00 Uhr (Film und Gesprächsrunde):

Die Kinder der Utopie

Bundesweiter Aktionsabend zum Thema Inklusion

Dokumentation: Für den Dokumentarfilm „Die Kinder der Utopie“, treffen sich sechs junge Erwachsene wieder, die vor zwölf Jahren bereits für den Film „Klassenleben“ dokumentiert wurden. Früher gingen sie alle auf eine Berliner Grundschule, an der damals noch eine außergewöhnliche Form des inklusiven Schulunterrichts stattfand: Kinder mit und ohne Behinderungen wurden gemeinsam in einer Klasse unterrichtet. Nun sehen sich die Protagonisten die Filmaufnahmen aus ihrer Schulzeit an und reden darüber, wie sie zu der Person wurden, die sie heute sind…

D 2018,  Regie: Hubertus Siegert 

Laufzeit: 84 Min, FSK: ab 0 Jahre

Trailer und weitere Filminfos Karten reservieren

Frechen-Film e.V. zeigt in Zusammenarbeit mit der Kletterhalle Chimpanzodrome 
am Mi, 22.05.2019, 19:30 Uhr:

Free Solo

Vor Filmbeginn präsentiert und erläutert Maite Wiesinger erstmalig die neuen Pläne für das Chimpanzodrome 2.0

Dokumentarfilm: Der Extremsportler Alex Honnold bereitet sich im Sommer 2017 auf seinen größte Lebenstraum vor: Er will den fast senkrechten Felsen El Capitan erklimmen, der 975 Meter hoch ist und im Yosemite-Nationalpark in Kalifornien liegt – und das im Alleingang und vollkommen ohne Sicherung. Denn Honnold ist nicht nur irgendein Extremsportler, sondern Free-Solo-Kletterer. Auf seinem Weg begleiten ihn die preisgekrönte Dokumentarfilmerin Elisabeth Chai Vasarhelyi und ihr Kameramann, Profi- Bergsteiger Jimmy Chin.

Info zum Chimpanzodrome: Info: Die Kletterhalle an der Ernst-Heinrich-Geist-Straße in Frechen war vor einem Jahr bis auf die Grundmauern niedergebrannt. Jetzt steigt die Vorfreude auf eine neue Halle an alter Stelle. Zeitungsartikel

USA 2018, Originaltitel: Free Solo, Regie: Elizabeth Chai Vasarhelyi, Jimmy Chin (III)

Laufzeit: 100 Min, FSK: ab 6 Jahre

Trailer und weitere Filminfos Karten reservieren

Frechen-Film e.V. zeigt am
Mittwoch, 29.05.2019, 19:30 Uhr (wegen Überlänge):

The Hate u Give

DramaDie 16-jährige Starr Carter lebt in zwei gegensätzlichen Welten: Sie stammt aus einer ärmlichen, hauptsächlich von schwarzen Familien bewohnten Gegend, in der der Drogenhandel floriert, besucht aber eine Privatschule für privilegierte, überwiegend weiße Kinder. Als sie Zeugin wird, wie ihr bester Freund Khalil von einem Polizisten erschossen wird, sie unter Druck. Sie soll eine Aussage treffen, fürchtet sich jedoch davor, ins Visier des Drogenbosses zu geraten, für den Khalil gedealt hat. Gleichzeitig wird in ihrem Viertel gegen Polizeigewalt protestiert. Starr sucht nach einem Weg, sich von keiner Seite beeinflussen zu lassen und das Richtige zu tun…

USA 2018, Regie: George Tillman Jr., Darsteller: Amandla Stenberg (Starr Carter) · Regina Hall (Lisa Carter) · Russell Hornsby (Mav Carter) · Anthony Mackie (King) · Issa Rae (April Ofrah) · Common (Carlos) · Algee Smith (Khalil) · Sabrina Carpenter (Hailey) · K.J. Apa (Chris) · Lamar Johnson (Seven Carter) · Megan Lawless (Maya)

Laufzeit: 133 Min, FSK: ab 12 Jahre

Trailer und weitere Filminfos Karten reservieren

Frechen-Film e.V. zeigt am
Mittwoch, 05.06.2019, 20:00 Uhr:

Die Berufung – Ihr Kampf für Gerechtigkeit

Drama/Biopic: Im Amerika der 50er Jahre gibt es immer noch zahlreiche Berufe, die Frauen nicht offenstehen, sie dürfen etwa weder Polizistin noch Richterin werden. Für Ruth Bader Ginsberg bedeutet das: Nachdem sie ihr Jura-Studium in Harvard als Jahrgangsbeste abgeschlossen hat, muss sie sich mit einer Stelle als Professorin begnügen, obwohl sie lieber bei Gericht arbeiten würde. Da macht sie ihr Mann auf den Fall Charles Moritz aufmerksam, der sich um seine kranke Mutter kümmert, allerdings aufgrund seines Geschlechts nicht den üblichen Steuernachlass erhält. Ruth sieht ihre Chance gekommen, einen Präzedenzfall zu schaffen…

USA 2018, Originaltitel: On the basis of sex, Regie: Mimi Leder, Darsteller: Felicity Jones (Ruth Bader Ginsburg) · Armie Hammer (Martin Ginsburg) · Justin Theroux (Mel Wulf) · Sam Waterston (Erwin Griswold) · Kathy Bates (Dorothy Kenyon) · Cailee Spaeny (Jane Ginsburg) · Jack Reynor (Jim Bozarth) · Stephen Root (Professor Brown) · Chris Mulkey (Charles Moritz) · Ronald Guttman (Gerald Gunther) · Wendy Crewson (Harriet Griswold) · John Ralston (Tom Miller)

Laufzeit: 121 Min, FSK: ab 0 Jahre

Trailer und weitere Filminfos Karten reservieren

Frechen-Film e.V. zeigt am
Mittwoch, 12.06.2019, 20:00 Uhr:

Trautmann

Drama/Biopic: Der 17-jährige Bernd Trautmann gerät gegen Ende des Zweiten Weltkriegs in englische Kriegsgefangenschaft. Im Lager spielen die Gefangenen Fußball und Jack Friar, Trainer des kleinen Vereins St. Helens, erkennt Trautmanns großes Talent als Torwart. Friar engagiert den deutschen Soldaten als Torhüter, und Trautmann verliebt sich in die Tochter des Trainers. Schon bald verpflichtet Manchester City Trautmann als Keeper, sehr zum Unwillen der Fans. Erst während des legendären FA-Cup-Finales von 1956 gelingt es dem deutschen Torwart, die Herzen der Fans zu erobern…

D/GB/IRL 2019, Regie: Marcus H. Rosenmüller, Darsteller: David Kross (Bert Trautmann) · Freya Mavor (Margaret) · John Henshaw (Jack Friar) · Harry Melling (Sgt. Smythe) · Gary Lewis (Jock Thompson) · Michael Socha (Bill Twist) · Dave Johns (Roberts) · Mikey Collins (Alf Myers) · Chloe Harris (Betsy) · Dervla Kirwan (Clarice) · Butz Buse (Rabbi Altmann) · Maximilian Befort (Heinz Poll)

Laufzeit: 121 Min, FSK: ab 12 Jahren

Trailer und weitere FilminfosKarten reservieren

Frechen-Film e.V. zeigt am
Mittwoch, 19.06.2019, 20:00 Uhr:

Was Männer wollen

Komödie: Die erfolgreiche Sportagentin Ali Davis wird bei der Beförderung zur Partnerin übergangen und ein Mann, der viel schlechter ist als sie, durfte die Karriereleiter aufsteigen. Ihre Freundinnen wollen ihr helfen und holen ein Medium zu Rate, das ihr einen komischen Tee verabreicht. Und das ändert für Ali alles: Denn sie kann nun plötzlich die Gedanken aller Männer hören. Das nutzt sie erst einmal zu ihrem Vorteil, doch es hat auch seine Schattenseiten. So wird Alis Fähigkeit nicht nur die Beziehung zu ihren Freunden auf die Probe stellen, sondern auch die zu ihrem Schwarm…

USA 2019, Originaltitel: What men want, Regie: Adam Shankman, Darsteller: Taraji P. Henson (Ali Davis) · Tracy Morgan (Joe „Dolla“ Barry) · Aldis Hodge (Will) · Wendi McLendon-Covey (Olivia) · Josh Brener (Brandon Wallace) · Tamala Jones (Mari) · Phoebe Robinson (Ciarra) · Max Greenfield (Kevin Myrtle) · Richard Roundtree (Skip Davis) · Kellan Lutz (Captain Fucktastic) · Brian Bosworth (Nick Ivers) · Jason Jones (Ethan) · Erykah Badu (Sister)

Laufzeit: 117 Min, FSK: ab 12 Jahren

Trailer und weitere FilminfosKarten reservieren

Frechen-Film e.V. zeigt am
Mittwoch, 26.06.2019, 20:00 Uhr:

Weil du nur einmal lebst – Die Toten Hosen auf Tour

Musikdokumentation: Regisseurin Cordula Kablitz-Post begleitete Die Toten Hosen, eine der ältesten aktiven deutschen Bands, auf ihrer „Laune der Natour“ durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Dabei legte die Regisseurin besonderen Wert darauf, Die Toten Hosen nicht nur im Rampenlicht der Bühne vor tausenden von Fans zu zeigen, sondern auch einen Blick hinter die Kulissen zu werfen – Backstage und im Tourbus, hautnah und unzensiert. 35 Jahre, nachdem sie ihre Band als Spaßpunk-Kapelle gründeten, sind Campino, Kuddel & Co. zwar schon deutlich über 50, aber eine Band, die jeden Tag schätzt, an dem sie noch gemeinsam auf der Bühne mit dieser unglaublichen Energie der ersten Stunde spielen können.

D 2018, Regie: Cordula Kablitz-Post

Laufzeit: 117 Min, FSK: ab 12 Jahren

Trailer und weitere FilminfosKarten reservieren

Alle Angaben ohne Gewähr – Änderungen vorbehalten