Flimmer-Dinner

Unser Sommerdinner 2019:

Monsieur Claude und seine Töchter war einer der Kinohits des Jahres 2014. Jetzt kehrt Claude Verneuil mit seiner Multi-Kulti-Familie auf die Leinwand zurück, und diesmal gilt es, seine Töchter davon abzubringen, ihren Ehemännern in die diversen exotischen Heimatländer zu folgen…

Ein sommerlich leichter Film für unser nächstes Dinner, und das Team vom Hotel Durst hat dazu ein Menü zusammengestellt, das so international wie Monsieur Claude´s Familie ist…

Der Vorverkauf beginnt am Mittwoch, 29. Mai 2019

Zwischen folgenden Terminen können Sie wählen:

Termin: Freitag, 28. Juni 2019
Samstag, 29. Juni 2019 Sonntag, 30. Juni 2019
Einlass: 18:00 Uhr 18:00 Uhr 17:30 Uhr
Dinnerbeginn: 18:30 Uhr 18:30 Uhr 18:00 Uhr
Filmbeginn: ca. 20:45 Uhr ca. 20:45 Uhr ca. 20:15 Uhr

Zwischen dem Dinner und dem Filmbeginn wird es eine kurze Umbaupause geben, damit wir den Saal für die Kinovorstellung vorbereiten können. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir zu Beginn der Kinovorstellung den Verzehr von Getränken aus Gläsern aus Sicherheitsgründen nicht mehr gestatten können.

Kartenpreis: 35,- € pro Person. In diesem Betrag ist das Drei-Gänge-Menü und die Kinokarte enthalten.

Karten gibt es ausschließlich im Vorverkauf an den unten genannten Vorverkaufsstellen bis zum 22. Juni 2019. Bitte beachten Sie, dass die bei den Kinovorstellungen übliche Kartenreservierung per Mail oder Telefon bei dieser Veranstaltung nicht möglich ist.

Vorverkaufsstellen:
Linden-Theater, Lindenstraße 16, zu den Kinoöffnungszeiten (nur Barzahlung möglich)
Hotel-Restaurant Durst, Hauptstraße 47, Tel. 922200 (für telefonische Rückfragen erreichbar ab 14:00 Uhr, EC-Kartenzahlung möglich)

Rücknahme oder Umtausch von Karten ist nur in Ausnahmefällen möglich. Da uns hierdurch ein nicht unerheblicher Mehraufwand entsteht, müssen wir in diesen Fällen eine Stornogebühr von 20 % des Kartenpreises verlangen.
Nach Ablauf der Vorverkaufsfrist ist eine Rücknahme leider ausgeschlossen.

Der Film:

Monsieur Claude 2

Komödie: Claude Verneuil und seine Frau Marie blicken auf eine bewegte Zeit zurück: Nachdem ihre vier Töchter ausgesprochen multikulturell geheiratet haben, ist das Ehepaar nicht mehr so leicht zu schockieren. Claude hat sich sogar aufgemacht, alle vier Heimatländer seiner Schwiegersöhne zu besuchen. Als die Töchter ihren Eltern jedoch mitteilen, dass sie das konservative Frankreich verlassen und mit ihren Familien im Ausland sesshaft werden wollen, setzen Claude und Marie alle Hebel in Bewegung, um ihre Kinder und deren Familien bei sich behalten zu können. Dabei schrecken sie auch vor skurrilen Methoden nicht zurück.

F 2019, Regie: Philippe de Chauveron, Darsteller: Christian Clavier (Claude Verneuil) · Chantal Lauby (Marie Verneuil) · Ary Abittan (David Benichou) · Medi Sadoun (Rachid Benassem) · Frédéric Chau (Chao Ling) · Noom Diawara (Charles Koffi) · Frédérique Bel (Isabelle Verneuil-Benassem) · Julia Piaton (Odile Verneuil-Benichou) · Émilie Caen (Ségolène Verneuil-Ling) · Élodie Fontan (Laure Verneuil)

Laufzeit: 99 Min, FSK: ab 0 Jahre

Trailer und weitere Filminfos

Unser Rund-um-die Welt-Menü:

Vorspeise:

marinierter grüner Spargel
nach französischer Art, dazu Baguette

Hauptspeisen:

Algerisches lahm al-baqar (Rindfleisch)
geschmort mit Zwiebeln, Tomaten, dazu Salzkartoffeln

oder

Chinesisches Schweinefleisch süß-sauer
Schweinefilet mit Paprika, Ananas und Weißwein
mit Soja- und Pflaumensoße an Reis

oder

Israelisches Shakshuka (vegetarisch)
mit Tofu, Zwiebeln, Knoblauch, Paprika, Tomaten, Kreuzkümmel und Ei, anbei Fladenbrot

Nachspeise:

Bollywood-Traum

Mango-Kokos-Quark-Schichtdessert mit Keksen
…………………………………………
Alle Hauptspeisen sind laktosefrei
Sollten Sie eine Lebensmittelallergie haben,
informieren Sie sich bitte vorab bei uns über die
genauen Inhaltsstoffe der Speisen.

Wir bitten Sie, sich für ein Hauptgericht zu entscheiden,
Ihren Menüwunsch auf dem der Eintrittskarte
angehängten Auswahlzettel zu vermerken und
spätestens bis zum 22. Juni 2019 im Kino
oder beim Hotel Durst abzugeben. Gerne
können Sie die Menüwünsche mit Angabe
Ihrer Kartennummer(n) auch
per Mail (hallo@hotel-durst.de) zurückmelden.


Sie möchten einen Besuch beim Flimmer-Dinner verschenken?
Gutscheine für das Flimmer-Dinner erhalten Sie beim Hotel-Restaurant Durst, Hauptstraße 47, Frechen, Tel. 02234/922 200


Allgemeine Informationen zum Flimmer-Dinner, eine Bildergalerie und eine Übersicht über unsere bisherigen Dinner-Filme finden Sie HIER.